Datenschutz

Datenschutz

Zugriff-Logs

Unser Provider speichert automatisch Informationen über alle Zugriffe auf unsere Seiten. Wir haben mit unserem Provider einen Auftragsverarbeitungs-Vertrag abgeschlossen. Die Informationen werden vom Browser automatisch übertragen und enthalten zum Beispiel die Version des Betriebssystems und des Browsers, die Uhrzeit des Besuchs und die dabei verwendete IP-Adresse. Grundlage für die Speicherung ist DSGVO Art. 6 Abs. 1 lit. f. (Berechtigtes Interesse). Diese Daten werden nach 60 Tagen gelöscht. Die Daten sind anonymisiert, nicht personenbezogen und werden nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Wir zählen die Besucher auf unseren Seiten und werten diese Daten für statistische Zwecke aus – auch dabei werden keine personenbezogene Daten verwendet.

E-Mail

Wenn Sie uns eine E-Mail schicken, speichern wir den Inhalt, die Mail-Adresse und die übertragenen Daten, um Ihr Anliegen bearbeiten zu können. Grundlage der Verarbeitung ist DSGVO Art. 6 Abs. 1 lit. a. (Einwilligung). Wir speichern die Daten so lange, bis das Anliegen bearbeitet ist, bzw. im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Wir geben diese Daten nicht weiter.

Cookies

Diese Seiten verwenden ein technisch erforderliches Session-Cookie. Es speichert keine personenbezogenen Daten und wird gelöscht, sobald Sie die Seiten verlassen.

Sonstiges

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und natürlich ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenden Sie sich dazu bitte an die unten genannte Adresse.

Stefan Wriedt
Lichtestraße 4
24118 Kiel
Tel:: 0431-2201396
E-Mail: Stefan(dot)Wriedt(at)bioplan-sh(dot)de